Am 28. Juni 2019 wurde ETB electronic vom Wissenschaftsjournalisten und TOP100-Mentor Ranga Yogeshwar sowie dem wissenschaftlichen Leiter des Wettbewerbs Prof. Dr. Nikolaus Franke, und compamedia in der Frankfurter Jahrhunderthalle ausgezeichnet. Anhand einer wissenschaftlichen Systematik bewertet TOP100 das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen und die daraus resultierenden Innovationserfolge.

In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte ETB electronic in der Kategorie „Innovative Prozesse und Organisation“. Ein Kernstück ist dabei als Elektronik-Fertigungsdienstleister der Fokus auf Prozessinnovationen um eine hohe Transparenz und Effizienz zu erzielen. Die Jury führte weiter aus: „Neben einem innovativen Fertigungskonzept zeichnen den TOP-Innovator auch die wichtigen Zertifizierungen für alle Branchen aus, von denen die Kunden aber branchenübergreifend profitieren.“

Ein besonderer Moment: Geschäftsführer Marco Runge nimmt die TOP100 Auszeichnung von Ranga Yogeshwar entgegen.

Foto: KD Busch / compamedia